Glauben & Leben
 
Hier finden Sie Hinweise zu kirchlichen Angeboten, die durch theologische Informationen und geistliche Anregungen Leben und Glauben erschließen helfen.
Es handelt sich dabei um kirchliche Angebote, die  Menschen auf ihrem Glaubens- und Lebensweg begleiten sollen, denn: Kirche will dort sein, wo Menschen sind. Sie hält sich dort auf, wo Menschen sich bewegen.
 
 
 
PFARRLEBEN
Anregungen, Impulse und Hilfreiches für Pfarreien.
23/10/2009
Die pfarrliche Öffentlichkeitsarbeit hat sich in den vergangenen Jahren zu einem unverzichtbaren Aufgabenfeld entwickelt und wird in Zukunft noch mehr an Bedeutung gewinnen. Jene, die sich für die Öffentlichkeitsarbeit in der Pfarrgemeinde engagieren, sind BrückenbauerInnen – von Mensch zu Mensch und vom Menschen zu Gott. Öffentlichkeitsarbeit in der Pfarrgemeinde ist...
23/10/2009
Ursprünglich (50er Jahre in Deutschland) handelte es ich beim Pfarrbrief um einen „Pfarrer-Brief“. Das Zweite Vatikanische Konzil und die Gründung der Pfarrgemeinderäte brachte eine Strukturänderung in das Pfarrleben. Der Pfarrbrief, inzwischen ein Element der Öffentlichkeitsarbeit (und der Seelsorge) in der Pfarrgemeinde, kann wohl als eines der wichtigsten...
23/10/2009
Die Gestaltung des Schaukastens ist eine interessante und kreative Herausforderung, da sie viele Möglichkeiten in sich birgt. Der Schaukasten ist eine Chance, um Menschen für Gott zu gewinnen. Um dieses Ziel zu verfolgen, darf auch einmal überlegt werden, einen Schaukasten bei einem Einkaufszentren, einer Bushaltestellen usw. anzubringen, da man auf diese Weise auch jene Personen auf...
23/10/2009
Der Schriftenstand gehört zur Grundausstattung jeder Pfarrkirche. Bedauerlich ist, wenn er nur ein wenig beneidenswertes Dasein fristet. Aufgesucht wird der Schriftenstand: von Müttern, die nach Kinderbüchern suchen, um ihre Kinder während des Gottesdienstes zu beschäftigen  von Besucherinnen und Besuchern, die Ausschau halten nach Informationen über das Kirchengebäude ...
23/10/2009
Verhältnis von Pfarreien und Pfarrcaritas-Gruppen In Südtirol gibt es insgesamt 273 deutsche und ladinische sowie 48 italienische Pfarreien. Davon gibt es in 209 deutschen und ladinischen Pfarreien eine Pfarrcaritas-Ansprechperson und in den italienischen Pfarreien sind es 23. Mehr als 2000 Freiwillige Laut einer Schätzung, die sich auf eine Umfrage aus dem Jahre 1997 stützt, ergibt...
17/06/2013
Das Referat macht Pfarrgemeindeberatung, Organisationsentwicklung, Supervision und Mediation als unterstützende Maßnahmen für die Pastoral und den kirchlichen Bereich bekannt und stellt entsprechende Beratungsangebote bereit. Die Angebote folgen professionellen Standards und sind auf die kirchliche Situation in der Diözese zugeschnitten. Ziel des Referates ist die menschliche, geistliche...
      
Hier finden Sie Angebote zur Entfaltung, Einübung und Pflege des geistlichen Lebens.
Hier finden Sie jene elf Frauen und Männer, die Bischof Ivo Muser am 12. November 2016 im Rahmen einer liturgischen Feier als „diözesan anerkannte Geistliche Begleiter“ beauftragt hat.
Das Ehe- und Familienreferat der Diözese unterstützt Familien in ihren vielfältigen Lebenssituationen.
Das diözesane Pilgerbüro hat die Aufgabe, auf diözesaner Ebene Pilgerfahrten für Teilnehmer aller Altersstufen zu planen und durchzuführen.
Die Lebenserfahrung des Missionars aus dem Gadertal ist in besonderer Weise begleitend für die seelsorglichen Tätigkeiten in der Diözese Bozen-Brixen.
Das Referat für Berufungspastoral begleitet und unterstützt die Pfarrgemeinden und die diözesanen Einrichtungen in der Berufungspastoral.