Seelsorgeamt
 
Das Seelsorgeamt unterstützt und begleitet die Pfarrgemeinden, die Seelsorger, die Pfarrgemeinderäte und die pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Seelsorgeaufgaben sowie in der Planung der pfarrlichen und überpfarrlichen Seelsorge. Das Seelsorgeamt erarbeitet Unterlagen und Behelfe für die Seelsorge, ihm obliegen die kurz- und langfristige Seelsorgeplanung, die Erarbeitung der pastoralen Schwerpunkte sowie die Erstellung und Durchführung der Jahresprogramme.  
Dem Seelsorgeamt sind die diözesanen Bildungshäuser und die kirchlichen Vereine und Verbände zugeordnet. Das Amt begleitet und unterstützt diese in ihrer Arbeit und bemüht sich, ihre Tätigkeit an den pastoralen Schwerpunkten der Diözese auszurichten.
Das Seelsorgeamt ist Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Katholischer Erwachsenenbildung Südtirols (AKEBS).


Das Seelsorgeamt umfasst verschiedene seelsorgliche Bereiche. Diese Teilbereiche des Seelsorgeamtes werden von einem Referenten bzw. einer Referentin geleitet.
Die Seelsorge für bestimmte Bereiche und Gruppen wird von Personen wahrgenommen, die auf Vorschlag der Amtsleitung vom Bischof damit betraut werden.
Auf dieser Seite findet sich eine Woche vor dem jeweiligen Sonn- bzw. Feiertag eine Modellpredigt bzw. Predigtskizze.
Amtsleiter:
Reinhard Demetz
Domplatz 2
39100 Bozen
Tel. +39 0471 306210
Fax: +39 0471 980959
E-Mail: seelsorge.pastorale@bz-bx.net

Sekretariat:
Elisabeth Unterholzer
Daniela Petrera Vigni
Alessia Lazzarini
Bellavia