Home » Ordinariat » Amt für Medien und Kommunikation » Aussendungen » Pressemitteilungen 2018 » Katholisches Sonntagsblatt - internationale Auszeichnung  

Katholisches Sonntagsblatt - internationale Auszeichnung    versione testuale

Bereits zum 13. Mal wird das „Katholische Sonntagsblatt“ mit einem internationalen Preis für sein Design ausgezeichnet.
Der „European Newspaper Award“ wurde in diesem Jahr zum 20. Mal durchgeführt. Es handelt sich dabei um einen europäischen Zeitungsdesignwettbewerb, an dem sich heuer 182 Zeitungen aus 25 Ländern beteiligt haben. Der Wettbewerb möchte die europäischen Zeitungen vernetzen, Zeitungsdesign und Zeitungskonzeption als wichtige Bereiche beim Zeitungmachen thematisieren und durch die Messung mit der Konkurrenz zu einer steten Verbesserung beitragen. 
Die heurige Jury setzte sich aus 16 Journalisten, Wissenschaftlern und Designern zusammen, die aus Deutschland, Dänemark, der Schweiz, Finnland,  Portugal, Belgien, Norwegen und den Niederlanden stammen. Die Redaktion des „Sonntagsblattes“ freut sich über die Auszeichnung und weiß sich mit seiner grafischen Linie auf dem richtigen Weg.