Home » Rat und Hilfe » Krankenseelsorge 

Krankenseelsorge   versione testuale

Für viele Menschen im Krankenhaus kommt der Kontakt mit einem Seelsorger oder einer Seelsorgerin in außergewöhnlichen Situationen zustande: Man ist von zuhause weg, die Sorge um die Familie, Freunde und Beruf ist oft groß. Die Frage nach Gesundheit und Gesundung rückt vieles andere und bisher wichtiges in den Hintergrund. In solchen Situationen ist es wichtig und gut, wenn da einer ist, der zuhört und mit dem man sprechen kann.
Der Beauftragte für die Krankenseelsorge studiert die einschlägigen Fragen im Bereich der Krankenseelsorge und entwickelt Anregungen und Hilfestellungen für die seelsorgliche Begleitung von Kranken. Er ist Ansprechpartnerin für die Krankenhausseelsorger und -seelsorgerinnen; er hält mit ihnen Kontakt und sorgt für die Aus- und Weiterbildung und ihre Begleitung; er betreut die Öffentlichkeitsarbeit und sucht den Kontakt mit Organisationen von Freiwilligen im Krankendienst.