Zum Hauptinhalt springen

Der Monat der Schöpfung (1. September bis 4. Oktober) steht heuer durch das von Papst Franziskus ausgerufene Laudato Si-Jahr unter einem besonderen Vorzeichen.

Auf diözesaner Ebene finden folgende Veranstaltungen statt:

  • Am 1. September, Tag der Schöpfung, beginnt um 20 Uhr in der Evangelisch-Lutherischen Gemeinde von Bozen ein ökumenisches Gebet, an dem auch der neue Ökumene-Beauftragte teilnehmen wird.
  • Am 4. September findet mit Beginn um 20 Uhr ein ökumenisches Gebet in der Evangelischen Kirche von Meran statt (Carduccistrasse 31).
  • Am 15. September beginnt in Brixen um 18 Uhr beim ersten Besinnungspunkt eine Meditation auf dem Besinnungsweg nach St. Cyrill mit Markus Moling.

 

Anregungen für liturgische Feiern im Monat der Schöpfung: PDF

Poster: PDF