Zum Hauptinhalt springen

Zuständigkeit für die kirchliche Trauung

Der Pfarrer des Wohnsitz Ortes eines der Partner (es besteht Freiheit, ob der Pfarrer des Bräutigams oder der Braut aufgesucht wird) ist für die Vorbereitung der Ehe und der Dokumente zuständig. Nach dem Brautleuteseminar meldet sich das Paar beim Pfarrer der Braut oder des Bräutigams zum Brautexamen an.