Zum Hauptinhalt springen

Der Sonntag des Wortes Gottes

Weltweit wird jährlich am 3. Sonntag im Jahreskreis, das ist ein Sonntag im Jänner, der von Papst Franziskus ausgerufene Sonntag des Wortes Gottes begangen. Er ist besonders  der Betrachtung und der Verbreitung des Wortes Gottes gewidmet. 2021 findet der Sonntag des Wortes Gottes am 24. Jänner statt.

»Dieser Sonntag des Wortes Gottes fällt so ganz passend in den Zeitabschnitt des Jahres, in dem wir unsere Beziehungen zu den Juden zu festigen und für die Einheit der Christen zu beten eingeladen sind. Es handelt sich dabei nicht um ein bloß zeitliches Zusammentreffen: Die Feier des Sonntags des Wortes Gottes ist von ökumenischer Bedeutung, denn die Heilige Schrift zeigt denen, die auf sie hören, den Weg, der beschritten werden muss, um zu einer authentischen und soliden Einheit zu gelangen. Die Gemeinschaften werden einen Weg finden, diesen Sonntag feierlich zu begehen. Wichtig ist jedenfalls, dass die Heilige Schrift während der Eucharistiefeier inthronisiert werden kann, um der Versammlung der Gläubigen den normativen Wert des Wortes Gottes zu verdeutlichen. An diesem Sonntag ist es besonders nützlich, die Verkündigung des Wortes Gottes hervorzuheben und die Homilie so zu gestalten, dass der Dienst am Wort des Herrn herausgestellt wird. Die Bischöfe können an diesem Sonntag die Beauftragung zum Lektorat oder einem ähnlichen Dienst erteilen, um an die Bedeutung der Verkündigung des Wortes Gottes in der Liturgie zu erinnern«.

(Nr. 3)

Liturgie

Papst Franziskus lädt die Gottesdienstgemeinschaften dazu ein, "einen Weg zu finden, den Sonntag des Wortes Gottes feierlich zu begehen."

Mehr lesen...

Bibelquiz zum Sonntag des Wortes Gottes

Hier können Sie ein Bibelquiz zum Sonntag des Wortes Gottes 2020 herunterladen.

Weitere Anregungen

Der Sonntag des Wortes Gottes möchte uns an die Bedeutung des Wortes Gottes für das Leben unserer Pfarrgemeinden erinnern. Falls Sie den Wunsch spüren, die Heilige Schrift gemeinschaftlich zu lesen, oder gar eine Bibelgruppe in Ihrer Pfarrei zu gründen, finden Sie hier eine wichtige Anleitung. Weitere Infos unter: Bibelpastoral, Kontakt.

 

Hashtag #liesmich

Aus Anlass des Sonntags des Wortes Gottes möchten wir eine besondere Aktion starten: Mit dem Hashtag „#lies mich“ laden wir ein, einen Bibelbanner auf den Social-Media-Accounts zu teilen. Jede und jeder kann den Banner mit eigenen Vorsätzen und Ideen ergänzen, wie das Wort Gottes noch mehr im Leben einen Platz finden könnte!